Yoru no Bara


 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Noch ist nichts los, der Unterricht läuft noch nicht. Richtet euch ein, schaut euch um, posten ist bereits erlaubt.
Werbt bitte neue Mitglieder!!! Und wer Verbesserungsvorschläge hat, immer her damit!

Austausch | 
 

 Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   So Okt 30, 2011 1:19 am

Ich konnte nicht mehr vor lachen und warf mich wieder nach hinten und hielt meinen bauch vor lachen.
"WAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAH!! GEIL!!!", lachte ich laut.
Nach oben Nach unten
Fabrice Lys
Direx
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 02.04.11
Alter : 23
Ort : im Regen

BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   So Okt 30, 2011 3:47 am

Ich schob mir die Brille auf die NAse und sah ihn aus dem Augenwinkel an. Dieses .... aaarg...
"Is lustig ja?" murrte ich und stand wieder auf, sammelte das Püppchen ein und warf mich beleidigt aufs Sofa.
"Mach nur weiter so Vahlav. Mach weiter so und dein Tot wird lang und qualvoll."
murmelte ich und schaltete den musiksender in meinem Flachbildschirm ein, schaltete aber gleich auf eine langweilige Doku über africa um. auf dem musiksender hatte mich gerade irgens ein minderbemittelter Rapper angebrüllt.

_______________________________________________
Inhale, exhale
Forward, back
Living, dying:
Arrows, let flown each to each
Meet Midway and slice
The void in aimless flight
---
Thus I return to the
source.



Derzeitiges Outfit:
Spoiler:
 


~~~Fabrices Soundtrack~~~
Nach oben Nach unten
http://yorunobara.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Do Nov 03, 2011 4:17 am

"Jaaaaaaa.....ich steh auf Folter!" , grinste ich sie schnippisch an.
Es machte mir unglaublich viel Spaß sie zu ärgern... das beste daran war, dass ich nur ich selbst sein brauchte um sie dermaßen zu necken. Es passte einfach wie die faust aufs Auge.
Nach oben Nach unten
Fabrice Lys
Direx
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 02.04.11
Alter : 23
Ort : im Regen

BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Do Nov 03, 2011 4:44 am

"Hast du das gehört Vincent? Der kleine Dunkelelf steht auf schmerzen!"
Ich redete einfach auf das püppchen ein.
"Na dann wolln wir ihn mal nicht eintäuschen!"
Ich tat so als würde das kleine Watteding das sagen.
"Was meinst du? Soll ich ihn ans Bett fesseln und auspeitschen? oder heute Nacht ins Bad pucksieren und ihn in der Badewanne festkleben? Und anschließen lass ich einskaltes Wasser rein laufen!"
Boshaft lachte ich.
Dann sank ich weiter in die Kissen und verdrehte die Augen.
Oh mann... jetz red ich schon mit Puppen!
Unterdessen war Ruki wieder auf meinen Bauch gehoppst und beobachtete den schlafenden Löwen im Fernsehn.

_______________________________________________
Inhale, exhale
Forward, back
Living, dying:
Arrows, let flown each to each
Meet Midway and slice
The void in aimless flight
---
Thus I return to the
source.



Derzeitiges Outfit:
Spoiler:
 


~~~Fabrices Soundtrack~~~
Nach oben Nach unten
http://yorunobara.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Sa Nov 12, 2011 8:37 am

Während ich ihr die ganze zeit über grinsend gelauscht hatte, schlenderte ich auf allen Vieren zum Sofa auf dem fabrice saß und stützte meine ellenbogen auf den Sofarand um sie amüsiert anzusehen.
"Du glaubst doch nicht, dass mir das angst machen würde, zumal du mich erstmal in so eine lage bringen musst...sprich ins bad....oder fesseln....hahahahah!" Ich musste lachen als ich mir vorstellte, wie Fabi versuchte mir die Gliedmaßen zu verbinden. Köstlicher Gedanke.
Dann sah ich zum Fernseher und verengte die augen unmissverständlich.
"Aha....was is das denn für ein gerät? Das...leuchtet und....was is das??", fragte ich entsetzt.
Nach oben Nach unten
Fabrice Lys
Direx
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 02.04.11
Alter : 23
Ort : im Regen

BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Sa Nov 12, 2011 8:55 am

Mit hochgezogener AQugenbraue sah ich den SAchwarzhaarigen an.
"Du unterschätzt mich. Eindeutig."
Aus langerweile setzte ich ihm das Püppchen auf den Kopf.
"Süß."
murmelte ich und sah wieder in die Glotze.
"Das, mein lieber VAhlav nennt man ein Fernsehgerät."
Lehrerhaft begann ich meinen Vortrag.
"Man nennt es auch Verblödungsapperat oder hirnabzugsmashciene. Übermäßiger gebrauch kann zur extremen senkung des IQs führen. Ich persönlich nutze es nur zum Musikhören."
Ich zappte nochmal durchs Programm.
"Man kanns auch Flimmerkiste, Glotze, Fernseher oder TV nennen."
Jetzt schaltete ich aus.
"Wer will kann auch DVDs oder Videokasetten damit sehen, oder ihn als Bildschirm für Spielekonsolen benutzen."
ICh deutete auf meine Wii, meine Xbox und meine Playstation.
Und auf den Stapel Spiele daneben. Die meisten Egoshooter oder Nintendo und Sega spiele
(ICh fand Klemptner und Igel auf Drogen schon immer lustig)
"Probiers rhuig aus, aber versuchs nicht Kaput zu amchen."

_______________________________________________
Inhale, exhale
Forward, back
Living, dying:
Arrows, let flown each to each
Meet Midway and slice
The void in aimless flight
---
Thus I return to the
source.



Derzeitiges Outfit:
Spoiler:
 


~~~Fabrices Soundtrack~~~
Nach oben Nach unten
http://yorunobara.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Sa Nov 12, 2011 9:07 am

"Bitte was?", sagte ich. "Das sieht mir eher aus wie ein gefängnis wo lauter kleine teire eingesperrt sind. Und was macht man mit den kisten da?" ich deutet auf die von Fabrice gerade für mich unverständlich erklärten Dinger, die vor dem Fernseher standen.
"Mach mal vor!", forderte ich sie auf und setzte mich wie ein kleines Kind vor dem Fernseher.
Nach oben Nach unten
Fabrice Lys
Direx
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 02.04.11
Alter : 23
Ort : im Regen

BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Sa Nov 12, 2011 9:19 am

"Uhm... so kann mans auch sehn..."
meinte ich und richtete mich auf. Ich ging zu den Konsolen und schaltete die Playstation an. Die mit abstand älteste meiner Konsolen... aber zum tekken zocken reichte es. Ich drückte Vahlav einen der Controler in die Hand.
"Drück einfach auf den Knöpfen rum wenn das spiel beginnt."
Ich hatte einfach zwei Charaktere eingestellt und wartete darauf das das spiel endlich los ging. Dann sah ich noch mal zu VAhlav.
"Du musst versuchen mit deinem Charakter meinen zu besiegnen. Bedeutet das du einfach wild auf den Knöpfen rumdrückst."
Ich machte es ihm vor und verpasste seiner Vigur einen Tritt.

_______________________________________________
Inhale, exhale
Forward, back
Living, dying:
Arrows, let flown each to each
Meet Midway and slice
The void in aimless flight
---
Thus I return to the
source.



Derzeitiges Outfit:
Spoiler:
 


~~~Fabrices Soundtrack~~~
Nach oben Nach unten
http://yorunobara.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Mo Nov 14, 2011 7:27 am

Staunend und faszinierend nahm ich das gerät an mich und betrachtete es nachdenklich, als ich dann auf einen knopf drückte wo ein kreis drauf war, ließ mich der Spezialeffekt vom Fernseher im selben Moment etwas aufschrecken und ich starrte den bildschirm an.
"Das ist....seltsam....", murmelte ich und hatte wohl verlernt zu blinzeln.
Jedes mal wenn ich drückte sah ich zuerst auf die Console und dann auf den Bildschirm.....imer und immer wieder..... es sah aus wie zeitlupe.
"Ich muss ihn besiegen? Wer ist das denn?", fragte ich und lernte gerade den Knopf zu drücken ohne vorher auf die Konsole zu gucken. meine Zunge und meine Gesichtsmimik machten sich dabei von mir selbst unbewusst selbstständig.
Nach oben Nach unten
Fabrice Lys
Direx
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 02.04.11
Alter : 23
Ort : im Regen

BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Mo Nov 14, 2011 8:06 am

"Das ist irgendeiner der dich ... umbringen will um an ganz viel Kohle zu kommen."
Ob nun Umbringen oder nicht... ICh drückte vergnügt ein Paar knöpfe und genoss es beinahe das er nicht wusste was er machen sollte. Außerdem war dieser Anblick einfach zu Goldig. Ach man gerade jetzt hab ich keine Kamera...
"Stell dir also vor du musst deine Gegener vermöbeln damit dein Charakter den du da spielst ganz viel GEld kriegt um seinen Traum zu verwirklichen."
Mir viel gerade auf wie dieses Spiel auf Vahlav passte. und begann schallend an zu lachen.
"Oh man..."

_______________________________________________
Inhale, exhale
Forward, back
Living, dying:
Arrows, let flown each to each
Meet Midway and slice
The void in aimless flight
---
Thus I return to the
source.



Derzeitiges Outfit:
Spoiler:
 


~~~Fabrices Soundtrack~~~
Nach oben Nach unten
http://yorunobara.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Mi Nov 16, 2011 6:02 am

Ich sah fabrice einfach nur fassungslos und starr an, als sie das sagte und ich den sinn nun verstand.
"Also....", ich starrte wieder auf den bildschirm. "...ist das eine Art von Verkörperung von mir?"
Je länger ich den Gedanken in meinem Kopf festhielt desto mehr gefiel er mir. Ich wollte schon immer meine eigene Welt steuern und hier schien ich sie mit leichtigkeit zu bekommen. Noch dazu erfolgreich...
Nach oben Nach unten
Fabrice Lys
Direx
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 02.04.11
Alter : 23
Ort : im Regen

BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Mi Nov 16, 2011 6:17 am

"Genauuuuuuu..."
meinte ich und sah ihn aus dem Augenwinkel an.
Oh mein Gott ich habe ein Monster geschaffen!
Der Gedanke schockte mich und insgeheim überlegte ich ob ich mir einen TTresor besorgen sollte wo ich die Konsolen einschließen konnte.
Obwohl... wenn er hier saß konnte er niemanden schaden...
"Aber nicht das du jetzt nur nochdavorsitzt und zockst!!"
meinte ich und kraulte Ruki der sich auf die Lehne geflüchtete hatte.

_______________________________________________
Inhale, exhale
Forward, back
Living, dying:
Arrows, let flown each to each
Meet Midway and slice
The void in aimless flight
---
Thus I return to the
source.



Derzeitiges Outfit:
Spoiler:
 


~~~Fabrices Soundtrack~~~
Nach oben Nach unten
http://yorunobara.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Mo Nov 21, 2011 5:52 am

"Das...." begann ich während ich irre auf die konsole in meiner hand starrte. "...ist sooooooo grooooooßaaaartiiig....!"
Ich überlegte nicht länger und begann mit schneller werdenden bewegungen zu zocken.
Ich zerschlug meinem gegner das Gesicht und trat ihm mit einem anderen Knopf in den Bauch. Dann tauchte eine schrift auf, die ´You win!´ beinhaltete.
Ich drückte weiter auf den Knöpfen aber mein Charakter den ich spielte war längst nicht mehr zu bewegen.
"Fabriiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiice! Es ist kaputt!!!", brülllte ich ernsthaft verärgert als wenn ich nicht wüsste, dass sie neben mir saß.
Nach oben Nach unten
Valentin
Sicherheitspersonal
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Mo Nov 21, 2011 8:02 am

Irgendwie hatte ich tatsächlich den Weg in Fabis Bude gefunden und dank meiner wahnsinns talente im schlösserknacken kam ich sogar unbemerkt rein.
Aus dem wohnzimmer drang gedüdel, wohl von einem Fernseher...
Ich schlich mich leise an und schlang von hinten meine Arme um sie.
"Faaaaaaaabiiiiiiiiiiiiiiiii mein Kellerkiiiind."
grinste ich und leckte ihr über die Wange.
Dann bemerkte ich den Dunkelelf auf dem Boden.
Ja sowas wusste ich, schön ist das Dämonenleben!
"Wer ist denn daaaas?" angewiedert zeigte ich auf den schwarzhaarigen.
"Gehst du mir fremd?" ernsthaft gereizt verstärkte ich meinen Griff um ihren HAls.
Nach oben Nach unten
Fabrice Lys
Direx
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 02.04.11
Alter : 23
Ort : im Regen

BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Mo Nov 21, 2011 8:30 am

"Vahlav, du musst erst ein neues Spiel starten!" Ich stellte ihm den Storymodus ein und hielt ihm grinsend meinen Controller hin.
"Hier jetzt kannst du ein paarmal nacheinander zocken."
Es klackte und ich setzte mich auf. Ruki spitzte ebenfalls die augen, und als er fauchend vom Sofa sprang und ich von hinten umarmt wurde verfluchte ich meine Shinigamisinne. Ich jauchzte auf vor Schreck.
"We.... Valentin???" Entsetzt sah ich ihm ins Gesicht. Hatte der mir über die Wange geleckt?
"Das ist Vahlav."
meinte ich und spürte wie er mich begann zu würgen.
"Ich war nie mit dir zusammen, also kann ich nicht fremd gehen!" Ich zog an seinem Ärmel um meinen Hals frei zu kriegen.
Scheiße man, der hat Kraft!

_______________________________________________
Inhale, exhale
Forward, back
Living, dying:
Arrows, let flown each to each
Meet Midway and slice
The void in aimless flight
---
Thus I return to the
source.



Derzeitiges Outfit:
Spoiler:
 


~~~Fabrices Soundtrack~~~
Nach oben Nach unten
http://yorunobara.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Di Nov 22, 2011 4:34 am

Als ich die Worte hinter mir vernahm, war selbst das Spiel was mich eben noch so vereinnahmt hat völlig uninteressant, und ich drehte mich etwas um, weit genug um den Typen der eben MEINE Fabrice abgeleckt hatte (was MEIN Hobby war) finster anzufunkeln.
"Ich glaube...ich hab mich da eben verhört.", knurrte ich und legte die Konsole kurzerhand weg ohne weiter darauf zu achten. Meine Miene war tödlich.
Ich ging einen schritt auf das Sofa zu ohne den Typen aus den Augen zu lassen, griff sein handgelenk und warf seinen Arm von Fabrice Hals. Anschließend setzte ich mich mit den Knien auf das Sofa, so das Fabrice zwischen meinen Beinen saß und ihr Gesicht vor meinem Bauch war. Ich lehnte mich etwas vor als wenn ich sie beschützen müsste.
"Wer bist du, dass du hier einfach mein Spielzeug anlecken darfst!?", knurrte ich erneut.
Nach oben Nach unten
Valentin
Sicherheitspersonal
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Di Nov 22, 2011 5:47 am

"Sicher waren wir zusammen, süße. Das wusstest du nur nicht~"
Fabrice zog an meinen Ärmeln.
"Wehr dich, das macht mich an."
griente ich und beachtete den Dunkelelf erst wieder als er Fabrice von mir befreite.
Mit ausdrucksloser Miene starrte ich auf meinen Arm.
Diese Creatur hatt mich doch nicht wirklich angefasst?
"Du wagst es mich anzufassen?"
knurrte ich. Dieses Wesen wagte es doch tatsächlich mich anzugrappschen?
"DEIN Spielzeug?"
dieser Satz brachte mich von meinem ersten Gedanken ab ihn einfach nur den Kopf abzureißen.
Kurz sah ich ihn sogar verdutzt an. Dann begann ich zu lachen. Laut zu lachen.
"Wenn sie jemandem Gehört dann wohl mir! Ich hab sie schließlich als erstes Genagelt!"
Das war eine Glatte Lüge. Ich stand nicht auf Mannsweiber. Wie sie damals eins war. Heute hatte ich sie zwar erst von hinten Gesehen, aber was sollte sich da schon erändert haben?
"Mal ernsthaft." Ich legte meine Arme auf die Lehne und meinen Kopf darauf.
"So ein Milchgesichtiger Bubikopf wie du hat doch nicht die Kraft sie zu beschützen! Und vor allem nicht die Kraft MICH zu besiegen. Also Rück mein Mädchen wieder raus."
Demonstrativ schwang ich meinen Arm zur Seite und beförderte so die Klingen die an meinem Handschuh befestigt waren ans Tageslicht. Es Klebte noch ein bisschen Blut meines Letzten Opfers daran.
Mit dem für mich so Typischen hämischen Grinsen schwang ich mich über das Sofa und saß nun direkt vor ihm über Fabrice gebeugt mit meinen Klingen an seinem Hals.
"Kutabare, baka no uzai." (*F*** dich, nerviger Idiot)

Nach oben Nach unten
Fabrice Lys
Direx
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 02.04.11
Alter : 23
Ort : im Regen

BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Di Nov 22, 2011 6:10 am

Was zum Teufel war hier los?
Erst eurde ich fast erwürgt und jetzt zog Vahlav mich an sich.
Ehhh...
Mir stieg wohl eine gewisse röte ins Gesicht und als Valentin meinte er hätte mich ja als erstes GEnagelt wurde ich noch roter. diesmal aber vor Wut.
Irgendwie wusste ich aber das sich aufzuregen gerade nichts bringen würde...Vahlav wütend war gruselig... aber sexy...
Oh man diese Gedankensprünge bringen mich noch mal um...
"äh... Jungs?" auf jeden fall musste ich irgendwas tun.
"Kann man das nicht ... anders regeln?"
Ich hatte irgendwie angst das Valentin Vahlav auseinander nahm... dann überlegte ich das Vahlav sich sicher nicht auseinander nehmen lassen würde... Oh je...
Ich kämpfte noch mit meiner Verwirrung als Ruki mit dem Kleinen Püppchen auf die Couch hüpfte.
"Mein süßes kleines schlaues Rukilein!!!"
Ich versuchte mich unter Vahlav herrauszuwinden... zumal mittlerweile auch Valentin mich belagerte.

_______________________________________________
Inhale, exhale
Forward, back
Living, dying:
Arrows, let flown each to each
Meet Midway and slice
The void in aimless flight
---
Thus I return to the
source.



Derzeitiges Outfit:
Spoiler:
 


~~~Fabrices Soundtrack~~~
Nach oben Nach unten
http://yorunobara.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Di Nov 22, 2011 6:33 am

Mein Gesicht schmückte nun ein breites nahezu wahnsinniges grinsen als ich diese unbedeutenden Worte aus seinem dreckigen Mund hörte.
"Oh sei dir gewiss, es ist wahrlich kein Vergnügen dich dreckiges Vieh anzufassen!"
Ich rückte provokant näher an ihn ran als ich schließlich mit den Füßen auf dem Sofa stand und auf ihn hinabsah.
"Oh ja du hast richtig gehört kleiner Gnom, sie gehört mir. Und ich hatte schon sichtlichen Spaß mit ihr!" Ich leckte mir die Lippen und meine spitzen Eckzähne blitzten hervor. Dabei krämpelte ich meine Ärmel hoch um meine Waffenbeschwörenden Armvorrichtungen frei zu legen.
"Du willst sie haben? Nur über meine Leiche....und das war ein Angebot!", sagte ich noch melodisch hinterher und wartete darauf ob der Typ wirklich die dreißtigkeit und vor allem die Dummheit besitzen würde mich angreifen zu wollen.
Nach oben Nach unten
Valentin
Sicherheitspersonal
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Di Nov 22, 2011 8:14 am

"Hmhmhmh..." Ich fing an zu lachen und schwang auch meinen anderen Arm zur Seite.
"Hmhmmmm..."
Ein Kribbeln durchzog meinen Körper.
Mein Mund verzog sich zu einem kleinen zufriedenen Grinsen.
"Danke für das Angeboooooot... ich werde dich nicht enttäuschen..."
in meinem Blick lag die herrausforderung. Und unendlicher Hohn.
So ein Idiot!!
"Ich werde dich aufschlitzen und ausweiden, einfach nur weil es mir Spaß macht!"
Mein Spanisch war so viel besser als mein Englisch oder sonst was. Aber was spielte das für eine Rolle. Schließlich würde ich gleich Spaß auf eine Weise haben, die man einfach nicht falsch verstehen konnte.
"Na komm schon. Ich steh auf Schmerzen! Komm schon, Bastard!"
Ich holte mit meiner Rechten weit aus wärend ich ihm meine Linke direkt in den Bauch rammte.
Bluuuut...
Ich befand mich in einem Blutrausch... Dieser Kerl war schuld daran! Und jetzt musste er ihn befriedigen!!!
Nach oben Nach unten
Fabrice Lys
Direx
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 02.04.11
Alter : 23
Ort : im Regen

BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Di Nov 22, 2011 8:45 am

Irgendwie hatte ich es doch geschaft mich von der Couch zu robben und kroch jetzt mit Ruki ein Stück weg. Die beiden würden es eh nicht mit bekommen.
War das nicht der Traum einer Jeden Frau? Zwei Sexy Kerle kämpfen um dich... naa.... vieleicht wenn ich nicht gewusst hätte wie das hier ausgeht.
Nämlich Blutig!
Bestimmt stand ich auf und stampfte wieder in die richtung der beiden.
"Vahlav! Valentin!"
Kindisch stampfte ich mit einem Fuß auf.
"Kriegt euch wieder ein!"
Ich machte mir keine Sorgen um Vahlav. Er konnte gruselig sein und auch ausrasten aber ich glaubte fest daran das er nicht so schnell die beherrschung verlor. Aber Valentin...
Ich kam mir echt vor wie ein kleines Kind.
So würde das nichts werden...

_______________________________________________
Inhale, exhale
Forward, back
Living, dying:
Arrows, let flown each to each
Meet Midway and slice
The void in aimless flight
---
Thus I return to the
source.



Derzeitiges Outfit:
Spoiler:
 


~~~Fabrices Soundtrack~~~
Nach oben Nach unten
http://yorunobara.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Mi Nov 23, 2011 4:22 am

Oh ja das tat gut einen Gleichgesinnten zu treffen und zu meinem Vergnügen hatte er auch noch mein Hobby gerade angefangen...Aufschlitzen, Ausweiden, Verbrennen, Durchbohren, Brechen...nach Blut lechzen...ja, ich mochte den Ausdruck in seinen Augen!
Als er seine Faust in meinem Bauch rammte, ließ ich es einfach zu nur um zu testen ob es sich auch lohnen würde gegen ihn zu kämpfen. Er enttäuschte mich nicht, als ein Blutfaden von meinem wahnsinnigen Grinsen lief.
"Hmm....", ich leckte nach dem Blut das meinen Mund verlassen hatte. "...nicht schlecht."
Blitzschnell machte ich kleine schwungvolle bewegungen mit meinen Handgelenken als würde ich im Groben eine Waffe zeichnen und so formte sich aus dem magischen Licht das sich in der Luft abzeichnete etwas subjektiv Fassbares. Und zwar eine komplizierte Waffe die einer Sense ähnelte aber mehrere Klingen hatte. Ich wirbelte sie herum und ließ sie auf den Typen niedersausen bevor er den nächsten Schlag ausüben konnte.
"DAS IST DER BEGINN EINER WUNDERBAREN FREUNDSCHAFT!! FINDEST DU NICHT AUCH????", brüllte ich dabei.
Nach oben Nach unten
Valentin
Sicherheitspersonal
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 20.11.11

BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Do Nov 24, 2011 7:44 am

"Oh jaaaa~" zischte ich grinsend und nahm mir die Zeit diese Sense kurz zu begutachten.
"Wunderbar!" rief ich aus. Von soetwas getötet werden... Wahnsinn!
Irgendwann würde ich mich töten lassen. vieleicht sogar von ihm, denn von einem Moment zum anderen wurde aus diesem Hass bewunderung. Jemand der solche Waffen besaß ...
Ein weiteres kribbeln durchzog meinen Körper und ein Lustvolles Seufzen entfuhr mir.
Dieser Gedanke machte mich an...
Kurz bevor die Sense mich traf machte ich einen galanten salto rückwärts und hopste auf die Lehne. Dennoch traf die Sense mein Bein und hinterließ einen blutigen Schnitt.
"Einfach herrlich!" seuftze ich erneut und fuhr mit der hand durch meine Haare.
Dieser Schmerz war herrlich!
"Komm schon Dunkelelf! Ist das alles?" Ich warf den Kopf zurück und zog lagsam die Klingen an meiner Hand über meine Wange wärend ich den Kopf wieder hob.
"Versuch mich zu töten!" zischte ich mit wahnsinnigem Blick.
Nach oben Nach unten
Fabrice Lys
Direx
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 02.04.11
Alter : 23
Ort : im Regen

BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Do Nov 24, 2011 7:51 am

So viel zum Thema beherrschung! Meine Fresse ein Idiot hat mich geschwängert!
Bei dem Gedanken wurde mir ganz anders...
"Jetzt reichts mir."
Die beiden wollten sich auseinader nehmen? Nicht in meinem Haus!
Und vor allem nicht auf MEINER Insel!
Ich beschwor meine Death Scythe und versuchte damit Vahlavs Sense zu blockieren indem ich mich mit einem Bein auf die Couch kniete und das Schwert über meinem Kopf gegen seine Waffe drückte.
Valentin funkelte ich nur wütend an. Was besseres fiel mir nicht ein...
"Wenn ihr euch auseinander nehmen wollt dann draußen! Warum sind Männer nur so gewaltversessen?"

_______________________________________________
Inhale, exhale
Forward, back
Living, dying:
Arrows, let flown each to each
Meet Midway and slice
The void in aimless flight
---
Thus I return to the
source.



Derzeitiges Outfit:
Spoiler:
 


~~~Fabrices Soundtrack~~~
Nach oben Nach unten
http://yorunobara.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   Do Nov 24, 2011 1:15 pm

Als meine Sense ihn am Bein leider nur gestreift hatte musste ich feststellen dass es eigentlich genau das war was ich höchstens erreichen wollte.
Ich stemmte meinen linken Fuß auf seine Schulter, ohne ihn wegzudrücken und rückte mit meinem Gesicht nah an seines. Ich grinste zufrieden und sah wahnsinnig auf ihn hinab, während ich Fabrice ignorierte. Es machte mir einfach zu viel Spaß mit meinem Gegenüber.
"Aber nicht doch! Wenn ich dich töten würde, wäre doch mein neuer Spielpartner schon wieder kaputt! Und außerdem..." Ich schielte zu Fabrice um dem Typen zu verdeutlichen was ich meinte. "...würde ich ungern die wunderschöne Wohnung von meinem Spielzeug verwüsten, wenn du verstehst. Ich wohne hier nun nämlich."
Ich behielt aber bewusst für mich, dass ich ihn aus erster Linie aber nicht so einfach töten wollte. Vielleicht lag ja wirklich was an meiner spontanen Aussage mit der wunderbaren Freundschaft. Ich musste grinsen.... mit ihm könnte ich die gewöhnlichen menschen der Gesellschaft auf fantastische Weise mehr verwirren, als es mir im Alleingang bisher möglich war. Und wer kennt es nicht: Der größte Feind ist dein bester Freund.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin   

Nach oben Nach unten
 
Fabrice Lys Zimmer - der Raum der Direktorin
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Zero´s Zimmer
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Raum der Nachsitzer
» Illyasviel von Einzbern´s Zimmer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Yoru no Bara :: Der Keller-
Gehe zu: